Hauptkomponentenanalyse


Die Hauptkomponentenanalyse (engl.: principal component analysis, PCA) gehört zu den multivariaten Analysen. Mit ihrer Hilfe ist es möglich die Anzahl an Output-Variablen zu verringern, ohne dass ein wesentlicher Informationsverlust entsteht. Umfangreiche Datensätze können strukturiert, vereinfacht und visualisiert werden.