Beta-Risiko (β-Risiko)


Das Beta-Risiko oder Fehler 2. Art ist das Risiko einen wahren Effekt nicht zu erkennen, obwohl er existiert.

Six-Sigma White Belt - Ihr Einstieg in Six-Sigma

Six-Sigma

Six-Sigma Yellow Belt

Six-Sigma

Six-Sigma Green Belt

Six-Sigma

Six-Sigma Black Belt

Six-Sigma

Six Sigma Ausbildung | Ausbildungen | Schulungen | Schulung | Training

Ziel von Six Sigma ist, die – unvermeidbare – Prozessstreuung zu minimieren, um Kosten zu senken und Qualität und Produktivität zu steigern. Dazu wird in 5 Schritten des Six Sigma Verbesserungsprozesses der jeweilige Prozess analysiert und optimiert. Six Sigma (6σ) ist nicht nur ein Managementsystem, das dem Ziel zur Verbesserung und Optimierung von Prozessen dient. Six Sigma vereinigt viele Methoden und Werkzeuge, die datenbasiert und mit statistischen Methoden ausgewertet und überwacht werden. Six-Sigma ist somit zugleich eine Methode des Qualitätsmanagements. Ihr Kernelement ist der sog. DMAIC-Zyklus: Define – Measure – Analyze – Improve – Control. Zu jedem dieser Schritte gibt es Reihe von wirkungsvollen Werkzeugen, die in ihrer Gesamtheit ein tiefes Verständnis für Geschäfts- und Produktionsvorgänge ermöglichen. Die Ziele orientieren sich dabei an finanzwirtschaftlich wichtige Kenngrößen des Unternehmens und an Kundenbedürfnissen.

Six Sigma White Belt - Einstieg: kostenlos

Six-Sigma White Belt - Ihr Einstieg in Six-Sigma

Six-Sigma

Six Sigma Yellow Belt - Dauer: 2 Tage

Six-Sigma Yellow Belt Ausbildung

Six-Sigma

Six Sigma Green Belt - Ausbildungsdauer: 9+1 Tage

Six-Sigma Green Belt Ausbildung

Six-Sigma

Six Sigma Black Belt - Ausbildungsdauer: 18+2 Tage

Six-Sigma Black Belt Ausbildung

Six-Sigma

Six Sigma Master-Black Belt - Auf Anfrage

Six-Sigma Master Black Belt Ausbildung

Six-Sigma